Bindegewebsschwäche/Cellulite

die biologische, ganzheitsmedizinische Behandlung der Bindegewebs-schwäche (BGS), Stoffwechselstörungen und Entgiftungsblockaden mit Scenar und gewebespezifischen biologischen Regulatoren

 

Bei der Bindegewebsschwäche/Cellulite handelt es sich um eine Veranlagung, nämlich die Bindegewebsschwäche, und nicht nur um ein Gewichtsproblem. Diese Erscheinung erfordert deshalb eine komplexe Behandlung mit verschiedenen Therapieansätzen. Darin hebt sich unser Therapieprogramm von den marktüblichen kosmetischen Behandlungen ab.

 

Seit vielen Jahren setzen wir die Scenartherapie und auch die Behandlung mit den gewebespezifischen biologischen Regulatoren von Serocytol (SERUM – EQUI – D4 Tropfen oder Serocytol-Zäpfchen) bei verschiedensten Störungen ein, die Entgiftung oder den Aufbau und die Erneuerung des Gewebes brauchen.

 

Scenar (Self Controlled Energo Neuro Adaptive Regulation) wurde durch Prof. Dr. Revenko in Zusammenarbeit mit dem russischen Raumfahrtministerium entwickelt. Die Aufgabe war, eine Methode für Langzeit-Kosmonauten zu entwickeln, die einfach und überall anzuwenden ist, Störungen erkennen und dabei möglichst viele Krankheitsbilder behandeln kann. Mehr über diese Therapie erfahren Sie auf www.regenbogenzentrum.ch unter Therapien/Merkblätter.

 

Die Therapeutin führt das Gerät über die betroffenen Körperpartien der Patientin, die dabei ein angenehmes Prickeln auf der Haut spürt. Die Veränderungen der Messwerte zeigen der Therapeutin, an welchen Stellen besonderer Behandlungsbedarf besteht und wie die Therapie, welche immer eine Aktivierung des Lymphflusses sowie die Unterstützung der Leber für die Entgiftung enthalten muss, am wirkungsvollsten durchgeführt werden kann. Unsere Therapeutinnen haben viele Seminare absolviert und sind deshalb ausgezeichnet geschult.

 

Zu Hause unterstützen Sie die Therapie mit den biologischen Regulatoren, einem homöopathischen Ausleitungsmittel und einer spagyrischen Salbe:

 

Weil die Erneuerung des Bindegewebes 12 Wochen dauert, ist die Kur auch mindestens 12 Wochen durchzuführen.

 

SERUM – EQUI – D4 - Tropfen
Mit diesen Tropfen gelingt es, die Bindegewebsfasern zu stärken.

 
Therapieschema:

Montag: Scenar-Therapie (Leber ausstreichen mit Toxex, Beine mit Zellulisan)
Dienstag: Conjonctif
Mittwoch: Vaisseaux
Donnerstag: Scenar-Therapie (Leber ausstreichen mit Toxex, Beine mit Zellulisan)
Samstag:Conjonctif
Sonntag:Neuro-vasculaire

                                    

Diese Präparate sind auch als Suppositorien, die in der Wirksamkeit noch intensiver sind (allerdings zu einem höheren Preis: + 100.-- ), erhältlich.

 

Zellulisan-Salbe 3x100 g
Diese spagyrische Salbe geht das vordergründig kosmetische Problem an seinen Wurzeln an, indem sie die Lymphe wieder zirkulieren lässt und die Ablagerungsprodukte aus dem Stoffwechsel auszuscheiden hilft.Reiben Sie diese Salbe täglich ein. Feine Bewegungen sind viel besser als kraftvolles Einmassieren.

 

Toxex Tropfen 3x50 ml
Dieses homöopathische Mittel ist in der Lage, die im Körper durch falsch ablaufende Stoffwechselfunktionen entstandenen, sowie die von aussen zugeführten Gifte aller Art, die zu Blockaden der enzymatischen Funktionen führen, aus dem Gewebe zu lösen und zur Ausscheidung zu bringen.

 

Halten Sie sich während 12 Wochen an dieses Behandlungsschema. 

 

Vorgeschlagene Heilmittel:

 

2 OP Conjonctif Tropfen à 60 mlà Fr. 80.00 160.00
1 OP Neuro-Vasculaire Tropfen à 60 ml à Fr. 80.0080.00
1 OP Vaisseaux à 60 ml à Fr. 80.0080.00
3 x Toxex Tropfen à 50 ml à Fr. 17.70

47.00

3 x Zellulisan-Salbe 100 g à Fr. 26.70 80.00
 
Total Heilmittel 447.00

                                                                                                                                                                                  

 

Therapie-Angebote :

Schnupperbehandlung:
Einzelbehandlungen sind nicht sinnvoll. Mit einer Schnupperbehandlung können Sie aber fühlen, ob Ihnen diese Therapieform zusagt.


120.--
 
Cellulite Therapie:
12 Scenarsitzungen (1x/Woche inkl. Heilmittel)
 
1600.--
 
Intensiv-Therapie:
24 Scenarsitzung (2x/Woche inkl. Heilmittel)

2500.--